BannerbildBannerbild
     +++  25. 05. 2022 Grundsteuerreform 2022  +++     
     +++  01. 08. 2022 Hinweis Beginn Gewässermahd  +++     
     +++  28. 07. 2022 Deutschland Tour  +++     
     +++  28. 07. 2022 Gemeindearbeiter gesucht  +++     
     +++  17. 05. 2022 Fundfahrrad  +++     
     +++  10. 05. 2022 Fundsachen  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Immobilienausschreibungen /Pacht

Immobilienausschreibung Stadt Themar - Schleifmühlenweg 5; Gewerbeobjekt 

Öffentliche Grundstücksausschreibung

Die Stadt Themar beabsichtigt auf dem Weg der öffentlichen Ausschreibung zum Höchstgebot das Grundstück mit Immobilie in 98660 Themar, Schleifmühlenweg 5 – Gewerbeobjekt ehemalige Lehrwerkstatt zu veräußern.

 

Kurzbeschreibung

  • das Gewerbeobjekt besteht aus ehemaliger Lehrwerkstatt/Werkstatt mit Büro, Garagen, Lagerüberdachung
  • bestehend aus den Flurstücksnummern 1207/18 mit 3.687 m² und 1207/12 mit 1.436 m²   

-      mit zum Verkauf steht eine noch zu vermessende Teilfläche von ca. 275 m² aus dem ehemaligen Grabengrundstück mit der Flurstücksnummer 1201/4

-      der Gebäudebestand befindet sich auf dem Flurstück 1207/18

       -       es steht somit eine Gesamtfläche von ca. 5.400 m² zur Verfügung

  • das Objekt steht nicht unter Denkmalschutz
  • der Gebäudebestand ist leerstehend und wird nicht genutzt – das Grundstück wird bis zum Jahresende noch als Lagerplatz auf Grund des Glasfaserausbaus genutzt
  • fäkalienseitig Direktanschluss und ist beitragsmäßig abgeschlossen
  • die Gebäudeteile haben verschiedene Entstehungsjahre (Ersterwähnung 1919 als ehem. Schleifmühle), mehrfache Um- und Anbauten 1930 bzw. 1950 und zwischen 1960 und 1970; Wechsel in der Nutzung von Metallverarbeitenden Industrie bis Lehrausbildung im Bereich Baustoffe
  • Konstruktion: verschiedene Dacheindeckungen (Ziegel, Wellasbestplatten) und unterschiedliche Konstruktionsbauweisen (Fachwerk mit Ziegelausfachung, massives 24er Mauerwerk)
  • im Ganzen befindet sich das Objekt in einem sanierungsbedürftigen Zustand

 

Die Grundstücke werden nur insgesamt verkauft.

Mindestgebot 56.500,00 €  

Angebote können nur berücksichtigt werden, wenn diese:

 

  • in schriftlicher Form im verschlossenem Umschlag bis spätestens 19.08.2022 um 16.00 Uhr eingehen.
  • Das Angebot muss eine konkrete Kaufpreissumme und die beabsichtigte Nutzung benennen.

 

Die Stadt ist nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Angebot den Zuschlag zu erteilen. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Jeder Bieter wird aufgefordert, sich über das Objekt selbst zu informieren.

Besichtigung ist möglich nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter 036873 688-27. Einsicht in das Gutachten zur Ermittlung des Verkehrswertes ist möglich nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter 036873 688-27.

 

Den Kaufantrag mit Ihren Nutzungsvorstellungen senden Sie im verschlossenem Umschlag gekennzeichnet mit der Aufschrift: Angebot Schleifmühlenweg 5, Themar

 

an:

Verwaltungsgemeinschaft „Feldstein“

SG Bau- und Liegenschaftsamt

Markt 1

98660 Themar

 

Harenberg

Bürgermeister

 

Bild Objekt Aussenansicht

 

Luftbild

 

Übersicht Flurstücke

 

Bekanntmachungshinweis:  Die Ausschreibung wurde im Amtsblatt der VG Feldstein Nr 7/2022 vom 29.07.2022 bekanntgemacht

 

 

Ausschreibung landwirtschaftliche Pachtflächen der Gemeinde Henfstädt

(Kurzbeschreibung- bitte beachten Sie die unten angefügte Ausschreibungsunterlage)

 

Die Gemeinde Henfstädt bietet im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung landwirtschaftliche Nutzflächen in der Gemarkung Henfstädt zur Verpachtung an.

 

Die durchschnittliche Bonität der landwirtschaftlichen Flächen in der Gemarkung Henfstädt ist wie folgt:

 

Gemarkung Henfstädt                       Ackerland 32                       Grünland 39

 

Der derzeitige Pachtvertrag endet zum 31.12.2022. Die zur Verpachtung stehenden Flächen sind in einem Los zusammengefasst und werden nur gesamt vergeben.

 

Gesamtfläche                                     17,8040 ha

davon Ackerland                                   8,8858 ha

davon Grünland                                    8,7432 ha

davon sonstige Flächen                      0,1250 ha          

 

Pachtdauer: 12 Jahre (01.01.2023 – 31.12.2035)

 

Die Flurstücke, die zur Verpachtung stehen sind katastermäßig dargestellt und in einer Flurstücksliste mit Flächenangaben zusammengefasst.

 

Angebote können nur berücksichtigt werden, wenn diese:

 

  • in schriftlicher Form im verschlossenem Umschlag und äußerlich mit Kennzettel versehen sind.
  • Die Angebote müssen inhaltlich vollständig sein und spätestens bis zum Schlusstermin am 19.08.2022 um 16.00 Uhr eingegangen sein.
  • Eine elektronische Gebotsabgabe ist nicht zugelassen.

 

Die Gebote sind zu richten an:

Verwaltungsgemeinschaft „Feldstein“

SG Bau- und Liegenschaftsamt

Markt 1

98660 Themar

 

Die Ausschreibungsunterlagen stehen unter diesem Link für Sie bereit:

Ausschreibungsunterlagen Henfstädt 2022

 

Flächenkarte mit Orthofoto

 

Karte Henfstädt

 

Bekanntmachungshinweis: Die Ausschreibung wurde im Amtsblatt der VG Feldstein Nr 7/2022 vom 29.07.2022 bekanntgegeben.