BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibungen

Hier finden Sie die aktuellen Stellenausschreibung der VG Feldstein und der Mitgliedsgemeinden

 

Stellenausschreibung VG Feldstein 2/22 - Sachbearbeiter (m/w/d)

Die Verwaltungsgemeinschaft Feldstein (Landkreis Hildburghausen, Sitz in Themar,

17 Mitgliedsgemeinden) mit ca. 7400 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

als „Springer“ zur Geschäftsaushilfe.

Die Stellenbesetzung erfolgt zunächst im Rahmen der Krankheitsvertretung befristet bis 31.07.2023. Eine Verlängerung oder Entfristung ist nicht ausgeschlossen. Die Stelle ist eine Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenstunden.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD - VKA). Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich einer Überprüfung und bei Erfüllung der tarifrechtlichen, fachlichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6, Teil I der Entgeltordnung zum TVöD - VKA.

Der Einsatz erfolgt in verschiedenen Bereichen der VG Feldstein zur personellen Unterstützung mit wechselnden Aufgabengebieten.

 

Sie sollten mitbringen:

  • Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder
  • Abschluss des Fortbildungslehrganges I oder
  • einen gleichartigen, der Aufgabenerfüllung förderlichen Berufsabschluss oder
  • einschlägige Berufserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung (vorzugsweise Kommunalverwaltung)

Vorteilhaft wäre:

  • Erfahrungen und Kenntnisse im öffentlichen Recht
  • sicherer Umgang mit dem Computer
  • die Befähigung, sich schnell auf neue Gegebenheiten und fachliche Anforderungen einstellen zu können
  • ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit, Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit und Flexibilität
  • ein sicheres und überzeugendes Auftreten

 

Wir bieten:

 

  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle berufliche Aufgabenstellung
  • flexible Arbeitszeit im Rahmen von Gleitzeitregelungen
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit allen üblichen sozialen Leistungen im öffentlichen Dienst (u.a.betriebliche Altersvorsorge)
  • LOB
  • die Möglichkeit, temporär und nach Absprache zur Erledigung der Aufgaben im Homeoffice

Die VG Feldstein fördert aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Nationalität, Religion und Weltanschauung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann bewerben Sie sich bis zum 15.10.2022 vorzugsweise online über unser Bewerbungsformular.

 

Hier bewerben

 

Eine Übersendung der Bewerbungsunterlagen ist auch über unsere gesicherte verschlüsselte Datenkommunikation FTAPI möglich. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf unserer Homepage unter Bürgerservice/ Kontakt.

 

Alternativ können Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen auch postalisch an folgende Anschrift senden: Verwaltungsgemeinschaft Feldstein, Hauptamt, Kennwort „Sachbearbeiter“, Markt 1, 98660 Themar.

 

Beachten Sie bitte, dass per einfacher Email eingehende Bewerbungen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht geöffnet und nicht berücksichtigt werden.

 

Postalisch übermittelte Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) können nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden, wenn Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag (DIN A 4) beifügen. Andernfalls werden Ihre Unterlagen ordnungsgemäß vernichtet.

 

Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass sämtliche, im Zuge der Bewerbung erfassten Bewerberdaten, zum Zwecke der Durchführung des Auswahlverfahrens von der VG Feldstein verwendet und Ihre Unterlagen und Daten nach Abschluss des Verfahrens sechs Monate aufbewahrt und gespeichert werden. Ihr Einverständnis können Sie schriftlich widerrufen. Nach Ablauf dieser Frist werden nichtberücksichtigte Bewerbungen vernichtet und die persönlichen Daten gelöscht.

 

Abschließend wird darauf hingewiesen, dass im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten nicht erstattet werden.

Fragen zum Stellenangebot und Bewerberungsverfahren beantwortet Ihnen Frau Dummer unter 036873 688-12.

Bitte beachten Sie auch unserer allgemeinen Datenschutzhinweise für Stellenausschreibungen.

 

 

D. Dummer

Gemeinschaftsvorsitzende                                                                          

 

Gemeindehelfer (m/w/d) Eichenberg

Die Gemeinde Eichenberg sucht zum nächstmöglichen Termin einen

Gemeindehelfer (m/w/d)

auf Minijobbasis (450, Euro). Der Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere die Grünflächenpflege und kleinere handwerkliche Tätigkeiten. Der Arbeitsumfang beträgt 43 Stunden/Monat. Der Einsatz erfolgt nach Bedarf und in Absprache mit dem Bürgermeister.

Für interessierte Bewerber*innen steht der Bürgermeister der Gemeinde Eichenberg für Rückfragen zur Verfügung.

Bewerbungen bzw. Interessenbekundungen sind schriftlich an die VG Feldstein, Markt 1, 98660 Themar zu richten oder können auch bei der Gemeinde abgegeben werden.

Es reicht hierbei ein Anschreiben, indem kurz das Interesse bekundet und noch eine Aussage zur bisherigen Arbeitssituation getroffen wird (z.B. Rente, berufstätig). Eine Vorlage von beruflichen Qualifikationen o.ä. (Lebenslauf, Lichtbild) ist nicht erforderlich, handwerkliches Geschick und Erfahrungen im Umgang mit Rasenmäher & Co sind jedoch sicherlich von Vorteil.

Der Bürgermeister

 

Schülerpraktikum

Das nächste Praktikum steht an und du weißt noch nicht was du machen willst??

  • Du bist freundlich und kommunikativ??
  • Du bist sorgfältig und verantwortungsbewusst??
  • Du arbeitest gern am Computer und interessierst dich für deine Heimat??

Wie wäre es mit einem Praktikum in der öffentlichen Verwaltung?

Wir, die Verwaltungsgemeinschaft Feldstein sind ständig auf der Suche nach engagierten jungen Menschen, die „Mitmachen“ wollen!!

Alles was du tun musst ist uns deine Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf und den Zeitraum deines Praktikums) zukommen zu lassen.

Die Übersendung deiner Unterlagen ist über unsere gesicherte verschlüsselte Datenkommunikation FTAPI möglich. Nähere Informationen hierzu erhältst du auf unserer Homepage unter Bürgerservice/ Kontakt.

Alternativ kannst du deine Unterlagen auch postalisch an folgende Anschrift senden:

VG Feldstein

Hauptamt

Markt 1

98660 Themar

 

Beachte bitte, dass per einfacher Email eingehende Bewerbungen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht geöffnet und nicht berücksichtigt werden.

 

 

 

 

 

Datenschutzhinweise Stellenausschreibungen