+++  16.06.2020 Stellenausschreibung GuV  +++     
036873 688-0
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Gemeindehilfsarbeiter gesucht

Verwaltungsgemeinschaft Feldstein, den 12.02.2020

Die Gemeinden Grub, Kloster Veßra sowie Bischofrod suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils einen

Gemeindehilfsarbeiter (m/w/d)

 im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob).

Als Gemeindehilfsarbeiter unterstützen Sie die Gemeinde bei der Pflege und Unterhaltung der kommunalen Flächen und Liegenschaften (Straßen, Wege, Plätze, Friedhöfe).  Sie nehmen u.a. folgende Aufgaben wahr:

  • Grünflächenpflege (Rasen mähen, Hecken schneiden)
  • Reinigung der kommunalen Wege und Straßen (Laub entfernen, kehren, Ablaufschächte funktionstüchtig halten)
  • Winterdienst an kommunalen Liegenschaften (kehren, streuen)
  • kleinere Reparaturarbeiten
  • Winterfestmachung der Gebäude, Wasserleitungen usw.

 

Die Tätigkeit erfolgt im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung auf 450 Euro Basis (Minijob.)

Es gilt der gesetzliche Mindestlohn (9,35 Euro/ Stunde). Die maximale Arbeitszeit pro Monat beträgt 48 Stunden.  Im Rahmen der geringfügigen Beschäftigung sind weder Steuern noch Sozialversicherungsabgaben abzuführen. Der Arbeitgeber zahlt lediglich Pauschalabgaben vom Arbeitsentgelt.

Die Tätigkeit bedarf keiner besonderen Ausbildung oder Vorbildung.

Interessenten sollten die körperliche Eignung (normale Belastbarkeit) zur Bewältigung der o.g. Aufgaben sowie die Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten und Einsatzbereitschaft mitbringen. Ein Führerschein der Klasse BE sollte vorhanden sein. 

Vom Vorteil, aber nicht Bedingung, wären für die Tätigkeit nützliche Zusatzqualifikationen, wie z.B. Motorsägenschein, Führerschein C 1.

Interessenten wenden sich bitte an die VG Feldstein, Markt 1, 98660 Themar (Frau Dummer 036873 688 12)