Kontaktbereichsbeamter

Kontaktbereichsbeamte stellen ein wichtiges Bindeglied zwischen der Polizeidienststelle und der Bevölkerung, der Kommunalverwaltung, Wirtschaftsunternehmen, Vereinen und Institutionen dar. Sie pflegen kontinuierlich den Kontakt zwischen der Bevölkerung und der Polizei, stehen in polizeilichen Belangen als Ansprechpartner zur Verfügung und sind in ihrem Kontaktbereich präsent, um das Sicherheitsgefühl zu erhöhen. Kontaktbereichsbeamte sind berufserfahrene, engagierte und motivierte Polizeivollzugsbeamte. Sie zeichnen sich durch ihre soziale Kompetenz, ihre Kontaktfreudigkeit und ihr Durchsetzungsvermögen aus.

Außerhalb der Sprechzeiten befinden sich die Kontaktbereichsbeamten in ihrem Kontaktbereich.

Informationen werden auch jederzeit über die jeweils zuständige Polizeidienststelle (PI Hildburghausen übermittelt. (Quelle: https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpisuhl/kontaktbereichsbeamte)

 

Kontaktdaten des Kontaktbereichsbeamten für den Bereich der VG Feldstein
 

KoBB:

Polizeihauptmeister Dietmar Eppler

Dienstzimmer:

Markt 1, 98660 Themar

Telefon:

036873 22228

Sprechzeiten:

Donnerstag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr


 

Kontaktdaten zuständige Polizeidienststelle

 

Polizeiinspektion Hildburghausen

Dr. Moritz-Mitzenheim-Straße 22
98646 Hildburghausen
Telefon: 03685/778-0
Fax: 03685/778-199
E-Mail:

 

Information zur Onlinewache der Thüringer Polizei

Die Online-Wache stellt ein zusätzliches Serviceangebot der Thüringer Polizei dar. Sie können hier Strafanzeigen und Mitteilungen/Hinweise an Ihre Polizei senden.vDie Onlinewache ist derzeit noch nicht für alle Smartphone- und Tabletmodelle optimiert.

 

https://verwaltung.thueringen.de/onlinewache#/

 

Bitte beachten Sie – der Kontaktbereichsbeamte ist kein Bediensteter der VG Feldstein oder Stadt Themar. Eine Weiterleitung von Telefongesprächen oder Informationen ist uns nicht möglich. Sollten Sie den Kontaktbereichsbeamten nicht erreichen, wenden Sie sich bitte an die PI Hildburghausen.