Stellenausschreibungen

Hier finden Sie die aktuellen Stellenausschreibung der VG Feldstein und der Mitgliedsgemeinden

 

 

Gemeindehelfer (m/w/d) Eichenberg

Die Gemeinde Eichenberg sucht zum nächstmöglichen Termin einen

Gemeindehelfer (m/w/d)

auf Minijobbasis (450, Euro). Der Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere die Grünflächenpflege und kleinere handwerkliche Tätigkeiten. Der Arbeitsumfang beträgt 43 Stunden/Monat. Der Einsatz erfolgt nach Bedarf und in Absprache mit dem Bürgermeister.

Für interessierte Bewerber*innen steht der Bürgermeister der Gemeinde Eichenberg für Rückfragen zur Verfügung.

Bewerbungen bzw. Interessenbekundungen sind schriftlich an die VG Feldstein, Markt 1, 98660 Themar zu richten oder können auch bei der Gemeinde abgegeben werden.

Es reicht hierbei ein Anschreiben, indem kurz das Interesse bekundet und noch eine Aussage zur bisherigen Arbeitssituation getroffen wird (z.B. Rente, berufstätig). Eine Vorlage von beruflichen Qualifikationen o.ä. (Lebenslauf, Lichtbild) ist nicht erforderlich, handwerkliches Geschick und Erfahrungen im Umgang mit Rasenmäher & Co sind jedoch sicherlich von Vorteil.

Der Bürgermeister

 

Schülerpraktikum

Das nächste Praktikum steht an und du weißt noch nicht was du machen willst??

  • Du bist freundlich und kommunikativ??
  • Du bist sorgfältig und verantwortungsbewusst??
  • Du arbeitest gern am Computer und interessierst dich für deine Heimat??

Wie wäre es mit einem Praktikum in der öffentlichen Verwaltung?

Wir, die Verwaltungsgemeinschaft Feldstein sind ständig auf der Suche nach engagierten jungen Menschen, die „Mitmachen“ wollen!!

Alles was du tun musst ist uns deine Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf und den Zeitraum deines Praktikums) zukommen zu lassen.

Die Übersendung deiner Unterlagen ist über unsere gesicherte verschlüsselte Datenkommunikation FTAPI möglich. Nähere Informationen hierzu erhältst du auf unserer Homepage unter Bürgerservice/ Kontakt.

Alternativ kannst du deine Unterlagen auch postalisch an folgende Anschrift senden:

VG Feldstein

Hauptamt

Markt 1

98660 Themar

 

Beachte bitte, dass per einfacher Email eingehende Bewerbungen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht geöffnet und nicht berücksichtigt werden.

 

 

 

 

 

Datenschutzhinweise Stellenausschreibungen

 

 

Stellenangebote Dritter

Hinweis. Wir veröffentlichen hier Stellenangebote von Dritten. Für den Inhalt sind wir nicht verantwortlich.

Rückfragen zu den Stellenangeboten richten Sie bitte an den Anbieter.  

IT Multiplikator (m/w/d) Stadt Schleusingen/ Kommunale Arbeitsgemeinschaft

Die Stadt Schleusingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorbehaltlich der abzuschließenden Zweckvereinbarung einen IT-Multiplikator (m, w, d) für eine Arbeitsgemeinschaft mit der Gemeinde Auengrund, der Verwaltungsgemeinschaften Feldstein und der Gemeinden Schleusegrund und Masserberg, zunächst befristet für 2 Jahre mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Wochenstunden.

 

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD- VKA). Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich einer Überprüfung und bei Erfüllung der tarifrechtlichen, fachlichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 8, Teil I der Entgeltordnung zum TVöD – VKA.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betreuung der vorhandenen Systemtechnik, Netzwerken und DV-Verfahren innerhalb der Arbeitsgemeinschaft bzw. der beteiligten Körperschaften
  • Anwendersupport für alle IT-Anfragen, sowie First- und Second-Level-Support für Hardware (PC´s, Notebooks, Druckersysteme), Software
  • Analyse und Behebung von Störungen im Bereich Hardware, Software und Betriebssysteme
  • Leitung, Betreuung und Gestaltung von hausinternen IT-Projekten (hauptsächlich E-Government-Projekte und bereits bestehende DV-Verfahren)
  • Unterstützung bei der Auswahl und Einführung von Fachverfahren, Apps und Formularen
  • Entwicklung von Ideen und Verbesserungen der IT-Prozesse und DV-Verfahren
  • Ansprechpartner im IT-Bereich für unsere Mitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit IT Sicherheits- und Datenschutzbeauftragten
  • Schulungen der Mitarbeiter
  • Beantragung und Verwalten von Fördermitteln
  • Aufbau und Führung eines Ticketsystems zur Dokumentation

 

Die Übertragung weiterer Aufgaben im Rahmen des Sachgebiets bleibt vorbehalten.

 

Was wir Ihnen bieten:

 

  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle berufliche Aufgabenstellung Fortbildungen und Qualifizierungen
  • einen attraktiven Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • flexible Arbeitszeit im Rahmen von Gleitzeitregelungen
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit allen üblichen sozialen Leistungen im öffentlichen Dienst (u.a. betriebliche Altersvorsorge)
  • Reisekostenerstattung innerhalb der Zweckvereinbarung
  • Leistungsorientierte Vergütungsbestandteile im Rahmen des TVöD

 

Anforderungen:

 

  • abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) vorzugsweise auf dem Gebiet Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration oder zum Systemtechniker bzw. Systemelektroniker, Informatikkaufmann, IT-System-Kaufmann oder vergleichbare Qualifikation, Ausbildung mit gleichwertigen Fähigkeiten und Kenntnissen
  • Berufserfahrung im Benutzersupport in einer Windows-basierten Office-Umgebung
  • anwendungsbereite Kenntnisse über Windows 10/11, MS Office, Standards wie z.B. Microsoft-Technologien (Server, Client-Systeme,…)
  • Erfahrungen im Umgang mit technischen Geräten wie Notebooks, Druckern, Scannern, etc.
  • Teamfähigkeit, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • analytische Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Denkweise
  • einschlägige Berufserfahrung ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz
  • anwendungsbereite Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht

 

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen einschließlich einschlägiger Abschluss – und Arbeitszeugnisse bis zum 15.02.2023 an die Stadtverwaltung Schleusingen, Personalabteilung, Markt 9, 98553 Schleusingen, bzw. per Mail an .

Telefonische Auskünfte erteilt Frau Ittig, 036841 34722.

 

Sofern Sie Ihrer Bewerbung keinen ausreichend frankierten DIN-A4-Rückumschlag beifügen, wird unsererseits davon ausgegangen, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten. In diesem Fall werden wir Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten. Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht erstattet.

 

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie einer Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

 

Die Stadt Schleusingen fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter:innen und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, eventueller Behinderungen oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

gez. André Henneberg                                                                                                                    Schleusingen, 08.12.2022

          - Bürgermeister-

 

 

IT - Systemadministrator (m/w/d) Zweckverband Wasser- und Abwasser Suhl

Im Zweckverband Wasser und Abwasser Suhl „Mittlerer Rennsteig“ (ZWAS) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

IT - Systemadministrator (m/w/d)

neu zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb, Unterhaltung und Ausbau der IT-Infrastruktur
  • Betrieb und Installation von Servern, Workstations, Datenbanken
  • Systemwartung
  • Einrichtung von Benutzerarbeitsplätzen sowie mobiler Endgeräte, Smartphones, Tablets und Notebooks
  • Benutzerunterstützung
  • Lösen von Hard- und Softwareproblemen
  • Prüfen der Benutzerarbeitsplätze hinsichtlich Hardware/ Software - Aktualität
  • Dokumentation von Prozessen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene IT–orientierte Ausbildung zum Fachinformatiker oder eine vergleichbare Ausbildung / Qualifizierung
  • fundierte Kenntnisse in Microsoft Betriebssystemen (Client und Server), Microsoft Office, Netzwerk- und Servermanagement
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Termin- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Engagement und Belastbarkeit
  • PKW Fahrerlaubnis

Wir bieten Ihnen:

 

  • langfristige Perspektive in Vollzeit mit hoher Arbeitsplatzsicherheit
  • interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • leistungsorientierte Vergütung nach TVöD (VKA)
  • fachgerechte Einarbeitung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

 

Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Zweckverband Wasser und Abwasser Suhl

Werkleitung

Am Schießstand 30

98544 Zella-Mehlis

 

Gern auch per E-Mail an: 

Kosten, die dem Bewerber / der Bewerberin im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, können nicht übernommen werden.