+++   18.11.2017 Martinsfeuer in Henfstädt  +++     
     +++   24.11.2017 Vortrag "Abenteuer Schwimmen"  +++     
     +++   09.12.2017 Reuriether Adventsmarkt  +++     
     +++   10.12.2017 10. Bannerter Advent  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

VG Feldstein auf Facebook

Egal ob mit dem Handy, dem Laptop oder dem PC – vor allem junge Menschen sind täglich im sozialen Netzwerk unterwegs. Soziale Netzwerke wie Facebook & Co. gewinnen in allen Altersklassen immer mehr an Bedeutung. Dies machen sich zunehmend auch Städte und Gemeinden bewusst. In Deutschland liegt die Zahl der Facebook-Nutzer bei über 25 Millionen.

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Feldstein sieht in der Nutzung von Facebook große Chancen, um die Bürgerfreundlichkeit der Verwaltung zu erhöhen. Über das soziale Medium wollen wir mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt treten, die auf herkömmlichem Wege nicht erreicht werden, denn schon längst stellen die sozialen Medien eine Kommunikationsplattform mit einer Reichweite dar, die noch vor einigen Jahren undenkbar gewesen ist.

 

Deshalb findet man uns ab sofort in Facebook unter: www.facebook.de/vg.feldstein

 

Neuigkeiten und Informationen, Veranstaltungen und viele Bilder werden hier aus den Gemeinden unserer VG zu finden sein. Und das Wichtigste: Jeder kann sich selbst einbringen: Kommentare abgeben, Bilder teilen, Veranstaltungen melden, Gedanken auf die Pinnwand schreiben oder sich mit anderen austauschen.

 

Über einen Klick auf "Gefällt mir" und damit über viele Fans unserer VG freuen wir uns sehr.

 

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Datenschutz:

 

Mit dem Besuch unserer Facebook-Seite und der Anmeldung bei Facebook akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen des Unternehmens Facebook.

 

Auf die Verwendung von personenbezogenen Daten durch Facebook als Plattformbetreiber haben wir als Facebook-Seiten-Betreiber keinen Einfluss. Bitte lesen Sie sich daher die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Facebook durch, bevor Sie Daten preis geben.
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Facebook die Daten der Benutzer speichert und nutzt. In welchem Umfang und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, ist für uns nicht erkennbar. Wechseln Sie nur zu Facebook, wenn Sie sich dieser Auswirkungen bewusst sind und die genannten Risiken in Kauf nehmen möchten. Informieren Sie sich gegebenenfalls über die bereitgestellten Quellen.
 
 
 
Weiterführende Informationen auf der Internetseite des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit: