+++   17.08.2019 Kirmes in St. Bernhard  +++     
     +++   17.08.2019 Backhausfest in Eichenberg  +++     
     +++   23.08.2019 Stadtfest Themar  +++     
     +++   24.08.2019 Stadtfest Themar  +++     
     +++   25.08.2019 Stadtfest Themar  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Tagamari-Wunschweihnacht 2018 (22.12.2018)

Am 22.12.2018 fand erstmalig die Tagamari-Wunschweihnacht statt. In enger Zusammenarbeit mit Talisa e.V. Hildburghausen bereitete das Bündnis für Demokratie und Weltoffenheit Kloster Veßra sozial benachteiligten Familien und deren Kindern eine Freude.

 

Dank der Unterstützung der vielen Helfer und Spender konnten große und kleine Wünsche der Kinder erfüllt werden.


Im Rahmen einer Weihnachtsfeier am 22.12.2018 im Schützenhaus in Themar wurde den Kindern und ihren Familien bei Kaffee, Kuchen, Plätzchen und einem reichhaltigen Buffet der Nachmittag und Abend versüßt. Nach einer abwechslungsreichen Zaubershow wurden die Geschenke durch den Weihnachtsmann an die Kinder überreicht. Es war herzergreifend, die leuchtenden, freudigen und dankbaren Kinderaugen zu erleben.


Zahlreiche Firmen, Vereine und Institutionen wie die VR Bank Südthüringen, Sagasser, BMW Motorrad Turko, Themex Möbel, die HABA-Firmenfamilie, die Gaststätte „Grüner Baum“, das Thang Long Asia-Bistro, die Bäckerei Eppler, der Verein Themar trifft Europa e.V., der Kirmesverein Themar, das Landratsamt Hildburghausen, die Hildburghäuser Dienste sowie die Touristinformation der Stadt Themar haben das Vorhaben unterstützt. Durch die HABA-Firmenfamilie wurde die Wunschweihnacht im Rahmen der Jubiläumsaktion „80 Jahre. 80 gute Taten.“ gefördert.


Wir möchten uns bei allen Helfern, Spendern und Unterstützern ganz herzlich bedanken. Ohne die fleißigen Hände, die die vielen Geschenke liebevoll verpackt haben und die zahlreichen Geld- und Sachspenden wäre es nicht möglich gewesen, die Tagamari-Wunschweihnacht so erfolgreich umzusetzen. Sie haben als Unterstützer dazu beigetragen mehr als 70 Kinderherzen in der Vorweihnachtszeit schon einmal höher schlagen zu lassen.
 

Wir sagen ganz herzlich Danke und hoffen nach diesem großen Erfolg auch auf Ihre Unterstützung in diesem Jahr.

Danke, dass Sie die Welt unserer Kinder, die manchmal etwas grau ist, etwas bunter und freudiger gemacht haben!

 


Mehr über: Bündnis für Demokratie und Weltoffenheit Kloster Veßra
 

[alle Schnappschüsse anzeigen]