+++  16.06.2020 Stellenausschreibung GuV  +++     
036873 688-0
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Ratgeber Nachbarrecht


Allgemeine Informationen

Grundsätzlich haben es Nachbarn in der Hand, ihre rechtlichen Beziehungen selbständig zu klären, soweit nicht öffentlich-rechtliche Vorschriften dagegenstehen. Die wesentlichen zivilrechtlichen Regelungen zwischen Nachbarn regelt das Thüringer Nachbarrechtsgesetz und werden in der Broschüre dargestellt. Wir bitten um Verständnis, dass die VG Feldstein/ Ordnungsamt in nachberrechtlichen Streitfällen nicht tätig werden kann, da diese auf dem Zivilrechtsweg einer Klärung zuzuführen sind. Wir sind aufgrund des Rechtsberatungsgesetzes auch nicht befugt, in Einzelfällen Rechtsauskunft zu erteilen. Im Zweifelsfall sollten Sie sich deshalb an einen Rechtsanwalt, eine Rechtsanwältin ihres Vertrauens wenden. Des weiteren möchten wir auf die Möglichkeit des Schiedsverfahrens hinweisen, mit welchem derartige Streitigkeiten ohne Gerichtsverfahren geklärt werden können. Informationen hierzu finden Sie auf Seite 22 der Broschüre. Die Ansprechpartner für die VG Feldstein (Schiedsstelle) finden Sie nachfolgend. 

gemeinsame Schiedstelle der VG Feldstein und Stadt Themar

Schiedsbezirk I: Gemeinden Ahlstädt, Beinerstadt, Bischofrod, Dingsleben, Eichenberg, Grub, Henfstädt, Kloster Veßra, Lengfeld, Marisfeld, Oberstadt, Schmeheim, St. Bernhardt

Schiedsbezirk II: Themar, Reurieth, Ehrenberg, Grimmelshausen

 

Es stehen Ihnen folgende Schiedspersonen zur Verfügung.

 

Schiedsbezirk I

Frau Anita Röhrig, Lengfeld

 

Schiedsbezirk II

Schiedsperson: Herr Manfred Dankert, Reurieth

Stell. Schiedsperson: Frau Liane Rottenbach, Reurieth

 

Telefon: Telefon (036873) 68819
Sprechzeiten:

 

Beratungstermine werden nach Bedarf durchgeführt. Termine können über das Ordnungsamt der VG „Feldstein” vereinbart werden (Telefon 036873/68819 oder ordnungsamt@vg-feldstein.de ).


Rechtsgrundlagen

Thüringer Nachbarrechtsgesetz (ThürNRG)


Ansprechpartner

Schiedsstelle
Markt 1
98660 Themar
E-Mail

Merkblätter

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).